Stadtvilla im Johannistal

33617 Bielefeld

795.000,00 €
Kaufpreis
11
Zimmer
285 m2
Fläche

Objektdaten

Adresse
33617 Bielefeld
Nutzungsart
Wohnen
Immobilientyp
Haus, Einfamilienhaus
Zimmer
11
Grundstück
482 m2
Wohnfläche
285 m2
Nutzfläche
125 m2
Etagenanzahl
3
Verkaufstatus
offen
Online-ID
9284827
Anbieter-ID
W-02UFTL
Stand vom
02.04.2024
Kauf­preis
795.000,00 €
Provision für Käufer
3,57% inkl. MwSt.
Bad mit
Wanne, Fenster, Dusche
Balkon- und Terrassenzahl
2
Anzahl Separates WC
3
Balkon / Terrasse
Einbauküche
Parkmöglichkeit
Fliesenboden
Garage
Gäste-WC / Separates WC
Kfz-Stellplatz
Teppichboden
Energie­aus­weistyp
bedarfsorientiert
Endenergiebedarf
165.6 kWhm2a
Gebäudeart
Wohnimmobilie
Energieeffizienzklasse
F
Baujahr
1908
Baujahr laut Energieausweis
1908
Letzte Modernisierung
2017
Primärer Energieträger
Gas
Befeu­e­rungs­art
Gas
Garage
1
Parkmöglichkeiten insgesamt
2

Durch eine schöne alte Kassettentür gelangt man in den mit Solnhofer Platten ausgelegten Eingangsbereich, welcher klassisch mit Garderobe und Gäste-WC ausgestattet ist. Zur Linken, eröffnet sich einem das großzügige, durch zahlreiche Fenster lichtdurchflutete Wohnzimmer. Dies lädt zu gemütlichen Stunden mit Familie und Freunden ein. Der Kamin und die kleine gemütliche Leseecke tragen Ihren Teil dazu bei. Im Jahr 1975 wurde das Wohnzimmer sowie das Esszimmer im Zuge des Pooleinbaus auf die jetzige Größe erweitert und 1997 mittels großzügiger Durchbrüche vereint. Desgleichen ist es möglich sowohl vom Wohn- als auch vom Esszimmer aus die Terrasse zu betreten, welche eine geschickte visuelle Verlängerung des Esszimmers darstellt. Die ideal ausgenutzte Fläche der Küche befindet sich praktischer Weise direkt vor dem Esszimmer. Sie wird von einem großen Fenster mit viel Licht versorgt. Ein schönes Überbleibsel aus den alten Tagen ist die gut dimensionierte Vorratskammer. Über eine wunderschöne alte Holztreppe gelangt man in das Obergeschoss der Villa. Die Treppe wird durch ein tolles altes Buntglasfenster mit Bleifassung erhellt. Im Obergeschoss befindet sich ein Büro, das mit einem kleinen Balkon ausgestattet ist. Das Elternschlafzimmer, ist mit einer kleinen Kammer in der Dachschräge versehen. Zusätzlich zu den zwei großen Fenstern, wird das Schlafzimmer durch eingelassene Spots in der Decke erhellt. Direkt nebenan, befindet sich ein Kinderzimmer. Auch hier gibt es eine Kammer in der Dachschräge. Das Tageslichtbad auf dieser Etage ist nicht nur mit Dusche und Badewanne ausgestattet, sondern auch mit edlen Materialien. Im ausgebauten Dachgeschoss befindet sich ein gemütlicher, früher als “Mädchenzimmer” bezeichneter Raum, mit Dachschräge und geweißten Stützbalken, der eine urgemütliche Atmosphäre ausstrahlt. Auch auf dieser Etage gibt es ein Tageslichtbad, hier mit Dusche versehen. Das ebenfalls auf dieser Etage frühere “Fremdenzimmer” ist ein ideales Spielzimmer mit Fernsehecke. Die großzügigen Flächen des Hauses sind bis ins letzte Detail geschickt ausgenutzt, so findet man im Dachgeschoss in einem kleinen Raum, über zwei Ebenen, ein kleines Studio. Ein idealer Ort um seiner künstlerischen Verwirklichung freien Lauf zu lassen, unterstützt von tollen Lichtverhältnisse und einem atemberaubenden Blick. Beide Ebenen sind mit vielen Dachfenstern wunderbar von Licht durchflutet und geben einen sagenhaften Blick über Bielefeld frei. Im Keller der Villa befindet sich der Wellnessbereich, bestehend aus Swimmingpool, Sauna und Ruheraum mit Blick in den Garten. Der Ruheraum ist mit dem Pool sowie mit dem Garten verbunden und bietet die Möglichkeit nach einem ausgedehnten Sonnenbad sich direkt im Pool abzukühlen. Der Garten hat eine pflegeleichte Größe und lädt mit zwei Terrassen auf unterschiedlichen Ebenen zum Entspannen ein. Die Elektrik und Befensterung stammen von 1997 sowie die Bäder und die Leitungen. Insgesamt handelt es sich um eine sehr charmante und geschickt aufgeteilte Villa mit viel Raum und Potential in einer der begehrtesten Wohnlagen Bielefelds. Alle Objektinformationen basieren auf Angaben der Eigentümer.

Lage

Diese eindrucksvolle Altbauvilla befindet sich in einer der begehrtesten und schönsten Wohnlagen Bielefelds: Dem Johannistal. Thronend an den Hängen des Johannisbergs überblickt man nicht nur das Johannistal mit seinen wunderschönen historischen Villen und exklusiven Neubauten, es bietet sich auch ein erhabener Blick in die Ferne. Die schnell zu erreichende Innenstadt und der angrenzende Johannisberg mit seinen diversen Spazier- und Wanderwegen sowie die Nähe zu Freizeitangeboten, wie dem Tierpark Olderdissen und dem Botanischen Garten sind mitunter Ausschlaggebend für die Beliebtheit dieses Wohnstandortes. Die Anbindung an die A2 und an die A33 sind hervorragend. Einrichtungen des täglichen Lebens sind mit dem Bus, mit dem Rad oder zu Fuß sehr gut zu erreichen. Aber auch wirtschaftlich hat Bielefeld einiges zu bieten. Sehr viele namhafte große und mittelständische Unternehmen sorgen für einen ansprechenden Branchenmix. Familien finden in Bielefeld ein attraktives Wohnumfeld, das durch das vorhandene Angebot an Kindergärten und Schulen vor Ort abgerundet und durch weiterführende und berufsbildende Schulen sowie die Universität mit ihrer neuen Medizin Fakultät ergänzt wird.

Anfrage senden

Pflichtfeld
* Pflichtfeld
Bitte geben Sie Ihren Namen an.
Bitte geben Sie Ihren Namen an.
Bitte geben Sie Ihre Telefonnummer an.
Pflichtfeld
Die von Ihnen mitgeteilten persönlichen Daten werden von uns zum Zweck der Kontaktaufnahme mit dem Anbieter und zur Qualitätssicherung gespeichert und verarbeitet. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.
Karte nicht verfügbar

EV Ostwestfalen GmbH

Piggenstr. 1, 33602 Bielefeld

Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Kontaktaufnahme auf immo.mt.de, Objekt W-02UFTL - vielen Dank!