Doppelhaushälfte in ruhiger Anliegerstraße in Herford

32049 Herford

276.000,00 €
Kaufpreis
4
Zimmer
147 m2
Fläche

Objektdaten

Adresse
32049 Herford
Immobilien­typ
Haus, Wohnen, Doppelhaushälfte
Zimmer
4
Grundstück
451 m2
Wohnfläche
147 m2
Baujahr
1995
Erschließung
vollerschlossen
Online-ID
5111490
Anbieter-ID
5974
Stand vom
16.10.2019
Kauf­preis
276.000,00 €
Provision für Käufer
prov.frei
Provisionsfrei
Parkmöglichkeit
Garage
Parkmöglichkeiten insgesamt
1

Am Dienstag, 10.12.2019 wird im Amtsgericht Herford um 10.00 Uhr im Raum 5 diese Doppelhaushälfte zwangsversteigert. Der gesamte Verkehrswert laut Gutachten beträgt 276.000,00 €. Innenbesichtigungen sind nicht möglich. Die gesamte Wohnfläche im Erd- und Obergeschoss beträgt ca. 147 m². Von einem teilweise ausgebauten Spitzboden ist auszugehen. Das Haus ist mit einer Gasheizung mit Brauchwasseranlage ausgestattet. Ein Vollkeller und eine Garage gehören dazu. Für weitere Informationen fordern Sie bitte unser Exposé an bzw. nehmen Einsicht in das Gutachten!


Ausstattung

Vollkeller, Gasheizung mit Brauchwasseranlage im Keller, Specksteinofen, Garage
Ein Energiepass ist nicht erforderlich Grund: Erwerb im Rahmen einer Zwangsversteigerung gem. § 16 (2) EnEV


Lage

In einer ruhigen Anliegerstraße in einem Wohngebiet befindet sich diese massiv erbaute Doppelhaushälfte mit Verklinkerung. Das Grundstück ist leicht hanglagig.

Karte nicht verfügbar

In Ihrer Umgebung

  • Krumme
    447 m
  • Blumen Rummler
    632 m
    • Friseur Hoyer
      675 m
  • Klinikwichtel
    1,14 km
  • Kita Nordlicht
    1,24 km
    • BildungsCampus Herford
      1,90 km
  • Unterer Hamscheberg
    132 m
  • Steiler Weg
    202 m

Sparkasse Herford

Ihr Ansprechpartner

Frau Susanne Sauerbrei

Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Kontaktaufnahme auf immo.mt.de, Objekt 5974 - vielen Dank!