2-Zimmer Mietwohnung in Minden (32427) 96m²

32427 Minden

1.250,00 €
Warmmiete
2
Zimmer
96 m2
Fläche

Objektdaten

Adresse
32427 Minden
Immobilien­typ
Wohnung, Wohnen
Zimmer
2
Wohnfläche
96 m2
Etagenanzahl
3
Online-ID
5750952
Anbieter-ID
4018
Stand vom
02.09.2020
Kaution oder Genos­sen­schafts­anteile
2.500,00 €
Warm­miete
1.250,00 €
Badezimmer
1.00
unterkellert
ja
Kabel-/Sat-TV
Energie­aus­weistyp
bedarfsorientiert
Gültig bis
26.10.2020
Energieeffizienzklasse
G
Baujahr
1896
letzte Modernisierung
1896
Primärer Energieträger
GAS
Heizungsart
Etagenheizung
Befeu­e­rungs­art
Gas

Das Mehrfamilienhaus stammt mit seiner klassizistischen Fassade aus der Gründerzeit. Die hohen, überdachten Fenster im EG und 1. OG sind gerahmt im Stil der Neorenaissance und eingefasst mit einfacher Überdachung im EG, gekrönt mit einem Akroterion. Das trennende Gesims deutet die innere Deckenhöhe bereits von außen an. Die weiblichen Putten weisen auf den bevorstehenden Jugendstil hin. Die Überdachung der Fenster im 1. OG ist mit einem Akanthusmotiv als Teil-Pilaster gestützt. Der Giebel des Hauses ist von neoromanischen Rundbogen Fenstern im DG geprägt, die überdacht sind. Der darüber liegende Dreiecksgiebel verfügt über ein Ochsenauge. Die Fassade wirkt besonders schön vor dem schwarz lackierten gusseisernen Schmiedezaun der mit dezenten Blütenmotiven verziert ist. Der repräsentative Hauseingang verfügt über eine massive hölzerne Doppelflügeltür in einem dezenten Bordeaux-rot und einer Doppelflügeltür, mit originalem Sandgestrahltem Glasausschnitt als inneren Windfang. Diese verfügt über einen neuen Messingbeschlag Die Haustür ist noch original verglast (1896) und mit hölzernen, aufgesetzten Dreiecksgiebel-Motiv sowie einer Kassetten-Struktur versehen. Das Oberlicht ist feststehend und endet in ca. 3,50m Höhe. Der Hauseingang wird stilsicher von 2 klassischen Eingangsleuchten flankiert. Die Eingangshalle ist mit Mosaik-Fliesen gefliest und in grau/weiß gestrichen, der Rundbogen in Kombination, mit den Mosaik-Fliesen lassen den Eingangsbereich sehr repräsentativ wirken. Das zweizügige Treppenhaus aus massiver Eiche ist mit einem roten, hochwertigen Sisal-Läufer belegt. Die Beleuchtung wurde, ebenfalls für die Jahrhundertwende typisch, mit Kugelleuchten aus satiniertem Glas bestückt und wird durch Bewegungsmelder aktiviert Die Fassade wurde 2015 komplett neu gestrichen in den Farben weiß/grau (Grundfassade grau, Zierwerk + Faschen weiß). Der Dachboden über dem DG wurde (gem. EnEv-Erfordernissen) gedämmt.


Ausstattung

Die Wohnung ist hochwertig möbliert. Die Wohnungseingangstür ist von innen mit einem schweren Vorhang verhängt, welcher die Wohnung gut vom Treppenhaus abschließt. Im Flur befindet sich ein Kleiderständer sowie hochwertige Bilder mit Segelmotiven im Passepartout eingefasst und mit schwarzem Alurahmen. Durch die erste Tür links erreichen Sie das Schlafzimmer, dieses ist mit einem großen Boxspringbett ausgestattet. Die Fester sind mit hellen Vorhängen bestückt und die Wände zieren stilvolle Bilder. Über dem Bett befindet sich ein antiker Kronleuchter von ca. 1890. Durch eine neue Glastür gelangen Sie in die Ankleide/Büro. Ein großer Kleiderschrank mit Schwebetüren und Spiegel bietet Ihnen viel Stauraum. Des Weiteren befindet sich in der Ankleide/Büro ein hochwertiger Massivholz Schreibtisch aus Erle mit Stahlrohrrahmen. Hinter der ersten Tür rechts des Flures befindet sich das Badezimmer mit Tageslicht. Ein großer Spiegelschrank bietet Ihnen genug Platz für Pflegeprodukte und Badutensilien. Das Badezimmer verfügt über eine bodentiefe Dusche und einem WC mit Absenkautomatik. Die zweite Tür links führt ins Wohnzimmer. Hier erwartet Sie eine großes Sofa mit L System und ein 50 Zoll Plasma TV. Eine Sonos Soundanlage sorgt für ein hervorragendes Musik und Filmerlebnis. Am Ende des Flures befindet sich der Essbereich der Wohnung. Dieser ist ausgestattet mit einem hochwertigen Massivholz Esstisch mit Edelstahlfüßen und 6 Stühlen aus Leder. Die Küche ist offen mit dem Essbereich verbunden. Die Einbauküche ist voll ausgestattet mit einem Cerankochfeld, einer Geschirrspülmaschine, einer Dunstabzugshaube, einer Spüle und Backofen. Auch ein Wasserkocher, eine Nespressomaschine und Geschirr ist vorhanden. Der Balkon, angrenzend zum Essbereich, ist mit einem Teakholztisch sowie einer Teakholzbank und vier Rattenstühle bestückt. Der Blick in den gepflegten Garten komplementiert den schönen Charakter dieser exklusiven Wohnung. Lassen Sie sich vor Ort überzeugen!


Lage

Die Wohnung befindet sich in einem der beliebtesten Stadtviertel, zwischen Königstor und Marientor in Minden, in der Nähe des Finanzamtes und der Heideschule. Der mit seitlich Grün und Bäumen versehene Bürgersteig, macht diese Straße sehr attraktiv. Einkaufsmöglichkeiten in der Innenstadt(ca. 1,3km Entfernung), an der Stiftsallee (z.B. Lidl, Fressnapf, Bäckerei Bertermann, Kik etc. in ca. 800 Metern Entfernung) sowie der WEZ Verbrauchermarkt an der Ringstraße (900 Meter) sind schnell und einfach zu erreichen. Das nahegelegene Glacis und der Botanische Garten laden zu entspannten Spaziergängen ein. Die Fachhochschule sowie diverse Schulen und Kindergärten befinden sich in der Nähe. Eine gute Anbindung an die öffentlichen Verkehrsmittel ist gegeben.


Sonstiges

Im Mietpreis von 1250,00€ sind sämtliche Nebenkosten enthalten, dass bedeutet: W-LAN, TV, GEZ, Wasser, Heizkosten, Strom sowie die Nutzung der Möbel.

Karte nicht verfügbar

In Ihrer Umgebung

  • H. Studio 3
    191 m
  • Lidl
    285 m
    • Lihra Hörgeräte, Brillen, Kontaktli...
      297 m
  • AWO Berufsausbildungsstätte
    373 m
  • DRK Kinderkrippe Friedrichstraße
    547 m
    • Weser-Kolleg
      861 m
  • Steinstraße
    166 m
  • Stiftstraße
    259 m
    • Wilhelmstraße/Oberstadt
      288 m

Rose Immobilien KG

Ihr Ansprechpartner

Herr Marcel Rischmüller

Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Kontaktaufnahme auf immo.mt.de, Objekt 4018 - vielen Dank!